Überspringen zu Hauptinhalt

Die zweite Ausgabe von Anbruch Magazin für Kultur & Künftiges ist soeben erschienen. Das Titelthema: Natur. Das Heft befasst sich weder mit den üblichen Ökothemen noch liefert es Beschauliches aus der Welt der Lurche und Moose. Es geht tiefer.

Es geht um das Unberührte und Ursprüngliche in uns, es geht um den ewigen Grenzkonflikt von Natur und Kultur, es geht um seelische Hungersnöte. Im Gespräch mit dem Anthropologen Wolf-Dieter Storl wird versucht, einen Weg zurück zu unseren Quellgründen zu bahnen.

Ich selbst habe die Denkerhütte thematisiert – jenen meist in der Natur gelegenen Rückzugsort, an dem kraftvoll gründende, mitunter aber auch gewalttätige Gedanken geboren werden. Dieser Beitrag ist hier einsehbar.

Das Heft eignet sich bestens als Lektüre zwischen den Jahren – oder als kleine Weihnachtsgabe unter Freunden und in der Familie. Zu bestellen ist es für 7,50 € hier.

Lutz Meyer

Lutz Meyer ist Texter und Autor. Schwerpunktthemen sind Gesundheit, Bauen und Philosophie.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.